Unser Lehrplan

Was zählt, ist das Ergebnis

 

Der Lehrplan der Tübinger Unternehmerinnen-Schule basiert auf unseren vielfältigen Erfahrungen mit der nachhaltigen Vermittlung von unternehmerischen Wissen. Dabei stehen drei Schwerpunkte gleichrangig nebeneinander: Verständlichkeit, Ergebnisorientierung und praktische Anwendung.

 

Anders gesagt: Aus all unseren Bildungs-, Trainings, Seminar-, Unternehmer- und Coaching-Projekten, sowie der Entwicklung und Umsetzung von Selbstlern-Studiengängen der letzten 30 Jahre haben wir all das genommen, was besonders gut funktionerte und daraus besonders wirksame Lehrpläne entwickelt. Schauen Sie selbst.

 

Lehrplan für die Unternehmerin in spe

Lehrplan für Jung-Unternehmerinnen

 

Übrigens: Wir entwickelten u.a. Kurse und Lehrmaterial für die AKAD Private Hochschulen, für die Internationale Akademie der FU Berlin, für den Cornelsen Verlag, für das Netzwerk Kreativwirtschaft sowie im Rahmen des EU-Projekts ECCE für die Wirtschaftsförderung der Stadt Stuttgart.

 

Unser 6-monatiges Unternehmer-Programm "Erfolgreich im Geschäft" kombiniertes Selbst-Lern-, Buddy-System  und Live-Team-Lern-Abende. Es wurde von der Fachpresse ausgiebig geprüft. Ergebnis: "Das erste umfassende Konzept einer Unternehmer –Ausbildung, die über Existenzgründer – Kurse, Tagesseminare zu einzelnen betriebswirtschaftlichen Problemen sowie Einzelcoachings weit hinausgeht." (Zeitschrift Wirtschaft und Weiterbildung)